UniFR Logo
    >Modules > Heidnischer und christlicher Senatsadel in spätrömischer Zeit > Der heidnisch-traditionelle Senatsadel > Vettius Agorius Praetextatus

    Macrobius, Saturnalia, 1, 17-23

    Macrobius ist eine ausgezeichnete Quelle, was die geistigen Interessen des altgläubigen senatorischen Kreises um Symmachus, Praetextatus und Nicomachus Flavianus betrifft. Am Fest der Saturnalien finden Gespräche an drei aufeinanderfolgenden Tagen in den Häusern dieser drei Protagonisten statt. In der Rede, die Macrobius dem Praetextatus in den Mund legt, kommt die Nähe der religiösen Vorstellungen der gebildeten heidnischen Aristokratie zum Neuplatonismus zum Ausdruck. Nach der Überzeugung des Praetextatus sind alle Götter eine Manifestation der Sonne (die er als mens mundi versteht, Sat. 1, 19, 9): ad solem referunt.

    Nam quod omnes paene deos, dumtaxat qui sub caelo sunt, ad solem referunt. Non vana superstitio sed ratio divina commendat. (Macr. Sat. 1, 17, 2-3).
Antiquit@s est un projet du Campus Virtuel Suisse - Contact : sandrine.codourey(at)unifr.ch & Centre NTE - Université de Fribourg - Suisse